Ein Trick und der Kopf ist weg | Lafu GmbH

Zwischen Magie und chemischen Schabernack war bei der Geburtstagsparty von Lafu-Chef Gary Zörner im Labor für mikrobiologische und chemische Analysen alles vertreten. Zörner konnte sich dabei – zum Erstaunen seines Sohnes Kevin – am eigenen Leib davon überzeugen. Zauberer Ortwin Fritsche, Inhaber des kleinen Hotel, zauberte kurzerhand Zörners Kopf von dessen Hals weg und präsentierte ihn danach auf einem Tablett.

Archivierten Artikel herunterladen