Lions Club informiert sich über Umweltgifte | Lafu GmbH

Vortrag: Besuch in Lafu-Labor

DELMENHORST/ML – Um Umweltgifte ging es Donnerstagabend beim Besuch des Lions Club Oldenburger Geest im Lafu-Labor. Die Dipl.-Ing. Gary Zöner und Renate Seyfert sprachen zum Thema Queckilberlampen. Ihre These: Bei Abbau und Verarbeitung von Quecksilber gast ein Großteil des Schwermetalls aus und gelangt in die Meere, wo es in die Nahrungskette des Menschen kommt.

Ein weiteres Thema waren Gifte, die in energiegedämmten Häusern entstehen und Allergien und eine vielfache Chemikalienunverträglichkeit auslösen können.

Archivierten Artikel herunterladen