35. Ringversuch „Identifizierung von Schimmelpilzen in Innenräumen und Lebensmitteln – Mischprobe -„ | Lafu GmbH

Zertifikat

zum Ringversuch

„Identifizierung von
Schimmelpilzen in Innenräumen und Lebensmitteln
– Mischprobe -„

Herr Gary Zörner
Lafu GmbH
Am Wollelager 8
27749 Delmenhorst

hat am 35. Ringversuch „Identifizierung von Schimmelpilzen in Innenräumen und Lebensmitteln – Mischprobe

mit Erfolg teilgenommen.

Das Labor identifizierte und quantifizierte 4 von 4 Arten richtig.

Die Mischprobe enthielt Cladosporium sphaerospermum 4 x 102 KBE/ml), Scopulariopsis brevicaulis 4 x 103 KBE/ml), Penicillium brevicompactum 4 x 103 KBE/ml) und Aspergillus versicolor 6 x 103 KBE/ml) in den angegebenen Größenordnungen. Für jede korrekte Identifizierung auf Artebene wurde ein Punkt vergeben (4 maximal möglich). Für eine erfolgreiche Teilnahme mussten mindestens 3 von 4 Spezies korrekt bis zur Art bestimmt werden, zusätzlich musste eine korrekte Quantifizierung (nach VDI 4300 Blatt 10 bzw. ISO 16000-17) vorliegen.

Das Zertifikat ist gültig bis zum 28. Februar 2020.

Stuttgart, 22.02.2019