Probenahme von Trinkwasser nach § 15 Trinkwasserverordnung | Lafu GmbH

Zertifikat

für die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang

Probenahme von Trinkwasser nach § 15 Trinkwasserverordnung

zum Erwerb des Sachkundenachweises

am 13.11.2019 in Warnemünde
für

Ann-Kathrin Seiz

Lafu GmbH

René Kamer

Lafu GmbH

  • Rechtliche und technische Aspekte für die Entnahme von Wasserproben
    TrinkwV (aktuelle Änderungen der Trinkwasserverordnung
    Technisches Regelwerk, DIN 2000, DIN 2001
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen
    chemische, chemisch-physikalische, mikrobiologische und radiologische Aspekte, Sensorik
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen bei der Probenahme
  • Die Trinkwasser-Probenahme
    (chemische und mikrobiologische Untersuchungsbereiche sowie Untersuchungen auf radioaktive Stoffe)
    u.a. DIN ISO 5667-5, DIN EN ISO 19458, DIN EN ISO 5667-3, DIN EN ISO/IEC 17025, Unterauftragsvergabe, Einbindung externer Probenehmer, Vor-Ort-Untersuchungen, qualitativ beschreibende Sensorik, Dokumentation
  • BG-Vorschriften und Regeln
  • Praktischer Teil
    (Übungen zur Probenahme – Probenahme für chemische und mikrobiologische Parameter, Vor-Ort-Messungen u.a. pH-Wert, Leitfähigkeit, Sauerstoff, Chlor, qualitativ beschreibende Sensorik, Probenahme am Hydranten)
  • Schriftliche Prüfung

Warnemünde, 2019-11-13