News | Lafu GmbH

News

Luftsprung: 6 Richtige! – Lafu erneut ausgezeichnet

Die Lafu GmbH hat auch 2019 beim 35. Ringversuch des Landesgesundheitsamtes (LGA) Baden-Württemberg teilgenommen. Sechs individuelle Schimmelpilze waren aus hunderttausenden möglichen Schimmelpilzen zu erkennen. Das Team der Lafu hat hierbei alle sechs Arten richtig identifiziert und damit die Voraussetzung zur Zertifizierung weit überschritten. Auch bei der Untersuchung einer Mischprobe hat das Lafu Team mit bravour alle vier Arten korrekt identifiziert. Damit zeigt die Lafu GmbH schon zum wiederholten Mal, dass sie ...
weiter

Vortrag: Achtung Schimmel -Wohnen und Leben mit Gesundheitsrisiken!

Der Vortrag findet am Freitag, den 27.09.2019 von 18:00 bis 20:15 Uhr in der VHS, Turbinenhaus 11 (Raum 08) in Delmenhorst statt. Referentin: M.Sc. Tinola Zörner, Lafu GmbH Referentin: Dipl.-Ing. Renate Seyfert, Lafu GmbH Referent: Dipl.-Ing. Gary Zörner, Lafu GmbH Referentin: Dr. Constanze Messal Schimmel findet sich im gesamten Lebensumfeld des Menschen, egal ob in Gebäuden, Lebensmitteln oder gar technischen Anlagen. Selbst auf einer Reinraumanlage für medizinische Anwendungen im US-Staat North Carolina konnten ExpertInnen der Lafu ...
weiter

Vortrag: Schadstoffe in Gebäuden – wie kann ich mich vor gesundheitlichen Belastungen schützen?

Der Vortrag findet am Freitag, den 31.01.2020 von 18:00 bis 20:15 Uhr in der VHS, Turbinenhaus 11 (Raum 08) in Delmenhorst statt. Referentin: M.Sc. Tinola Zörner, Lafu GmbH Referentin: Dipl.-Ing. Renate Seyfert, Lafu GmbH Referent: Dipl.-Ing. Gary Zörner, Lafu GmbH Menschen in Industrienationen halten sich 90% ihrer Zeit in geschlossenen Räumen auf. Im Arbeitsumfeld, in der Wohnung aber auch in Verkehrsmitteln und Freizeiteinrichtungen kommen wir jedoch ständig in Kontakt mit krankmachenden Stoffen. Die Lafu GmbH ...
weiter

Durstlöscher gesundheitsschädlich? Getränke sind Freitag Thema in der VHS

Eine immer größere Auswahl an Getränken wartet darauf, gekauft und getrunken zu werden. Doch wie gesund sind die verschiedenen Kreationen der Getränkeindustrie wirklich? Dieser Frage geht ein Vortrag in der VHS übermorgen, 25. Januar, nach. Dabei werden auch einige Mythen bekannter Firmen unter den Hammer kommen. So soll das Rezept von Coca-Cola ein großes Geheimnis sein, dass nur wenigen Mitarbeitern bekannt ist. Gary Zörner, Inhaber des Umweltlabors Lafu und Referent des ...
weiter

Getränke unterm Mikroskop

Wie stark Limonaden, Säfte und Biere belastet sind, verrät Lafu-Team in einem Vortrag Die Vortragsreihe des Labors für chemische und mikrobiologische Analytik (Lafu) auf der Nordwolle lädt auch in diesem Jahr in Kooperation mit der Volkshochschule(VHS) zu Vorträgen ein. In der neuen Folge der Reihe geht es um gesundheitsschädliche Belastungen in Getränken. Treffpunkt für interessierte Zuschauer ist am Freitag, 25.Januar, in der Zeit von 18 bis20.15 Uhr in der VHS, Am ...
weiter

Lafu-Team warnt vor Schadstoffen – Delmenhorster Labor klärt über die „flüssige Gefahr“ auf

Delmenhorst. Runde Zahl fürs Lafu: Die Vortragsreihe des Chemielabors in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule geht in die 20. Auflage. Am Freitag sind Belastungen in Getränken das Thema. Wenn es um Inhaltsstoffe von Getränken geht, weiß Gary Zörner, Geschäftsführer des Labors für chemische und mikrobiologische Analytik (Lafu), genau, wovon er spricht. Schließlich war der Diplomingenieur einst selbst bei einem Hersteller von Softgetränken tätig. Über diverse Schadstoffe und ihren Weg in Getränke informiert ...
weiter

Vortragsabend – Lafu entzaubert Getränkemythen

Delmenhorst Holzschutzmittel im Tee? Glyphosat im Bier? Oder gar Asbest im Wein? Wie gesund die Kreationen der Getränkeindustrie wirklich sind, erläutern vier Referenten des Delmenhorster Labors für chemische und mikrobiologische Analytik Lafu am Freitag, 25. Januar, von 18 bis 20.15 Uhr in Raum 08 der Volkshochschule Delmenhorst, Am Turbinenhaus 11. Zu dem Vortrag „Getränke: von gesund und munter machen bis zum gesundheitsschädlichen Schadstoff-Cocktail und krankheitserregenden Keimen“ laden Lafu und VHS gemeinsam ein. Gary ...
weiter

Labor warnt vor Schadstoffen in Getränken – Wenn Getränke krank machen

Viele Getränkehrsteller lassen ihre Brausen und Säfte von dem Delmenhorster Analytik-Labor Lafu auf Herz und Nieren prüfen. Leiter Gary Zörner stellt die Ergebnisse nun in einem Vortrag an der VHS vor. Als „Reise zur Wahrnehmung“ bezeichnet Gary Zörner den Vortrag, den er am am Freitag, 25. Januar, an der Volkshochschule Delmenhorst halten wird. Das klingt harmlos, tatsächlich sind seine Erkenntnisse aber alarmierend. Denn er hat mit seinem Team des Labors für ...
weiter

Vortrag: Getränke – von gesund und munter machend bis zum gesundheitsschädlichen Schadstoff-Cocktail und krankheitserregenden Keimen

Der Vortrag findet am Freitag, den 25.01.2018 von 18:00 bis 20:15 Uhr in der VHS, Turbinenhaus 11 (Raum 08) in Delmenhorst statt. Referent: M.Sc. Ann-Kathrin Seiz, Lafu GmbH Referent: Dipl.-Ing. Renate Seyfert, Lafu GmbH Referent: Dipl.-Ing. Gary Zörner, Lafu GmbH Flüssige, zum Trinken zubereitete Medien nennt man Getränke. Diese können als Lebensmittel oder Genussmittel und natürlich als Durstlöscher eingesetzt werden. Der Markt bietet für jeden Geschmack neue Kreationen; Energy Drinks, Probiotische Shakes, Isotonische Sportlergetränke, Biolimonaden, ...
weiter

Gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe von Wäschedüften

Für das ZDF Verbrauchermagazin WISO führte die Lafu GmbH kürzlich ein Projekt zu den Inhaltsstoffen von Wäschedüften, die als Wäscheparfüms vermarktet werden, durch. Insgesamt sind in den fünf untersuchten Wäschedüften (Lenor Unstoppables, Comfort Intense Wäscheparfüm, Vernel Supreme Perfüme Pearls, Kuschelweich Wäscheparfüm und Tandil Duft-Wäscheperlen) 22 Stoffe deklariert, von denen 17 allergen oder reizend und fünf in Tierversuchen krebserregend und erbgutverändernd wirkten. Einer der deklarierten Inhaltsstoffe kann gar zu Leberschäden bei Menschen ...
weiter

Informationen zum TV Beitrag im ZDF: Gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe von Wäschedüften

Für das ZDF Verbrauchermagazin WISO führte die Lafu GmbH kürzlich ein Projekt zu den Inhaltsstoffen von Wäschedüften, die als Wäscheparfüms vermarktet werden, durch. Insgesamt sind in den fünf untersuchten Wäschedüften 22 Stoffe deklariert, von denen 17 allergen oder reizend und fünf in Tierversuchen krebserregend und erbgutverändernd wirkten. Einer der deklarierten Inhaltsstoffe kann gar zu Leberschäden bei Menschen führen. Es konnten darüber hinaus in vier der untersuchten Wäschedüfte gefährliche Isothiazolinone nachgewiesen werden, obwohl ...
weiter

Markt: Wie frisch sind gekaufte gefärbte Eier?

Für die Osterzeit schön praktisch vorgefärbt, das ganze Jahr über als "Picknick-Eier" im Angebot: Hartgekochte buntgefärbte Eier findet man inzwischen in jedem Supermarkt oder Discounter. Sie dürfen länger verkauft werden als frische Eier. Aber wie steht es um Aussehen, Unversehrtheit, Geruch und Geschmack, wenn die Eier schon eine ganze Zeit im Laden liegen? Sind die eingesetzten Farben unbedenklich, werden die Eier richtig gekennzeichnet? Markt will`s wissen.“ ...
weiter

Vortrag: Wasser – Was sind die Ursachen für die Kontaminationen von Wasser mit Chemikalien, Schwermetallen, Bakterien (z.B. von antibiotikaresistenten Keimen) usw. ?

Der Vortrag findet am Freitag, den 22.06.2018 von 18:00 bis 20:15 Uhr in der VHS, Turbinenhaus 11 (Raum 08) in Delmenhorst statt. Referent: Dipl.-Ing. Renate Seyfert, Lafu GmbH Referent: Dipl.-Ing. Gary Zörner, Lafu GmbH Was sind die Ursachen für die Kontaminationen von Wasser mit Chemikalien, Schwermetallen, Bakterien (z.B. von antibiotikaresistenten Keimen) usw.? Wasser ist Lebenselixier, hat das Leben auf diesem Planeten hervorgebracht und kein Organismus kann komplett ohne Wasser existieren. Dennoch kann das lebensspendende Element ...
weiter