Schimmel | Lafu GmbH

Schimmel

Schimmel findet sich im gesamten Lebensumfeld des Menschen, egal ob in Gebäuden, Lebensmitteln oder gar technischen Anlagen. Durch immer dichtere Gebäudehüllen steigt die Gefahr von Feuchteanreicherung in Innenräumen, aber auch Baufehler, Gebäudeschäden, Wasserschäden und falsches Heiz- und Lüftungsverhalten können die Schimmelgefahr erhöhen.

Die Folgen einer Kontamination oder eines Befalls mit Schimmel sind neben Gerüchen, einem unangenehmen Raumklima und Schäden an der Bausubstanz insbesondere schwerwiegende gesundheitliche Schäden und sollten daher sehr ernst genommen werden.

Hohe Qualität und Professionalität

Dipl.-Ing. Gary Zörner führt Luftpartikelsammlungen mit einem von ihm selbst speziell hierfür entwickelten Verfahren an einer Reinraumschleuse bei Atlanta (USA) durch

Bei einer Feuchte- und Schimmelproblematik vor Ort ist eine zielorientierte Vorgehensweise notwendig. Dazu bedarf es professioneller Erfahrung und einer wissenschaftlichen Qualifikation auch bzgl. des Probenahmeverfahrens.

Mit über 26 Jahren Erfahrung ist die Lafu GmbH Expertin auf dem Gebiet der Schimmelpilzanalysen und bekannt für maßgeschneiderte Probenahmen um verschiedenste Problematiken zu erfassen, denn wir betrachten jeden Fall immer individuell. Methoden zu Erfassung und Bewertung bei Schimmelbefall werden dabei immer wieder neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst.

Das LGA Baden Württemberg vergibt im jährlichen Ringversuch Zertifizierungen

Beim aktuellen Ringversuch des Landesgesundheitsamtes (LGA) Baden-Württemberg zeigte die Lafu GmbH bei der Identifikation und Quantifikation von Schimmelpilzen mit voller Punktzahl zum wiederholten Mal, dass sie zu den führenden Laboren Deutschlands im Bereich der Schimmelanalyse gehört.

Alle Zertifikate der Lafu GmbH finden Sie hier